Lade Inhalt...

Sex auf Rädern

Was man im Auto alles treiben kann

von Raey Weisshaupt (Autor:in)
©2017 60 Seiten

Zusammenfassung

Sex auf Rädern

Sex im Auto ist eine delikate Angelegenheit, da man leicht den Eindruck bekommt man wäre in einer völlig privaten Situation, doch meist besteht die Möglichkeit im Auto bei den intimsten Dingen erwischt zu werden. Der Hauch von Abenteuer schwingt also immer gemeinsam mit dem Drang zum Exhibitionismus mit. Auch Yannik, Marens bester Freund, macht in „Kannst du mich abholen?“ diese Erfahrung, die ihn für Maren in eine neue Rolle befördert, als sie ihn wie so oft bittet sie von einer Party abzuholen. Doch diesmal will sie sich revanchieren.
Oldtimerfan Jonas hat in „Tinderdate“ die heiße Latina Lucia kennengelernt, die genau wie er auf Autos steht. Eigentlich wollen die beiden Essen gehen, doch der Nerd wird zur Zielscheibe Lucias Verführungskunst und sie verlassen seinen gut gepflegten Mustang für lange Zeit nicht mehr.
In „Autokino“ lassen Marcel und seine Freundin Saskia alle Hüllen fallen, während sie ein junges Paar in einem anderen Auto beim Sex beobachten. Schnell entsteht eine Kommunikation zwischen den beiden Paaren und es stachelt sich zu einem heißen voyeuristischen Abenteuer hoch.
Letztlich nimmt uns Celine mit zu ihrem neuen Hobby, bei dem sie fremde, junge Männer auf einem ruhigen Supermarktparkplatz bei Nacht trifft und sie sich für gewöhnlich nicht aus dem Auto bewegt.

Details

Seiten
60
Jahr
2017
ISBN (ePUB)
9783946346951
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2017 (November)
Schlagworte
Outdoorsex Anal Verführung Vojeur Ekstase Frivol Autosex Quickie Orgasmus Lustschrei Leidenschaft Blowjob

Autor

  • Raey Weisshaupt (Autor:in)

Zurück

Titel: Sex auf Rädern